Kein anderes Bundesland bietet geologisch und klimatisch so viel Abwechslung wie unsere „grüne“ STEIERMARK. Im Norden ist es geprägt von schroffen Gebirgszügen und hohen Gipfeln wie z.B. dem Dachstein. An der südlichen Grenze zu Slowenien hingegen herrscht mildes Klima, Weinberge und sanfte Hügel dominieren. Diese Gegend nennen wir, die „Steirische Toskana“.